ZWEIRAD 1-2017

Der Winter zeigt nochmals seine Zähne, jedoch kann das keinen alten Hasen beunruhigen. Die Umsatzaussichten dürften auch in diesem Jahr getrost als „vielversprechend“ bezeichnet werden.

Es gibt bereits viele Kunden, die sich im Bereich der hochwertigen Pedelecs vorinformieren oder gar schon zuschlagen - denn eines ist klar: Die Lieferanten werden kurzfristig keine Top-Räder liefern können. So ist gar manch namhafter Lieferant bei den Bestsellern ausverkauft.

Daher heißt jetzt die Devise: Bestand und Rückstände abgleichen und noch schnell die „besten“ Restproduktionen der Lieferanten sichern - nur Mut: Die Nachfrage nach hochwertigen Fahrzeugen wird weiterhin steigen!

 

Weitere interessante Artikel lesen Sie in unserem neuesten ZWEIRAD-Rundschreiben, Nr. 1-2017.

 

Mitglied werden

Newsletter & Magazine

 

Kontakt