ZWEIRAD Nr. 4-2017

Der März hat mit seinem schönen, trockenen Wetter überwiegende für gut gelaunte Fahrradhändler gesorgt.
Wer nun aktiv den Markt bearbeitet, den entlohnen die Kunden mit einer oftmals unerwartet hohen Nachfrage.
So scheint insbesondere im E-Bike-Bereich der Durchschnittspreis immer weiter nach oben zu tendieren.
Derweil versuchen sich die Discounter weiter im Niedrigpreissegment was dem Fachhandel sicher nur „recht“ sein kann!

Weitere interessante Themen in unserem ZWEIRAD Nr. 4-2017.

Bitte beachten Sie das Programm zum HANDELSFORUM OWL 2017 - VDZ-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen!

 

Mitglied werden

Newsletter & Magazine

 

Kontakt