Presseerklärung zur EUROBIKE 2017

Die Presseerklärung zur EUROBIKE 2017 finden Sie hier.

Akku-Diebstähle

Aus Händlerkreisen wird uns berichtet, dass seit einigen Wochen eine massiv gestiegene Anzahl von Akku Diebstählen festzustellen ist.

Die Akkus werden überwiegend tagsüber, selbst an belebten Stellen wie z.B. an einem Straßenfest, oder an Mitarbeiterparkplätzen großer Unternehmen gestohlen. Sie werden ‚einfach‘ aus dem Rahmen gebrochen/gehebelt.

Auch ein VDZ-Mitglied hat es bereits „erwischt“. Alleine an nur einem Geschäftstag sind dort 4 betroffene Kundenfahrzeuge in der Werkstatt abgegeben worden. Die Polizei hat derzeit noch keine Erkenntnisse, wo die Akkus verbleiben.

Auch der WDR hat bereits über dieses Problem berichtet: http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-muensterland/video-akku-diebstahl-an-e-bikes-immer-haeufiger-100.html  .

Haben auch Sie von diesen Diebstählen gehört bzw. sind Ihre Kunden direkt betroffen? Wir empfehlen beim Verkauf eines E-Bikes auf jeden Fall, die Akku Nummern zu notieren und entsprechende Akku-Versicherungen anzubieten.

Der VDZ auf der Eurobike - Neue Marktdaten

Auch der VDZ ist auf der Eurobike präsent! Sie finden uns an altbewährter Stelle im Foyer Ost, Stand Nr. 101.
Wir halten dort wieder viele interessante Informationen für Sie bereit. Unsere aktuellen „Marktdaten“ haben wir ebenfalls wieder im Gepäck.

Möchten Sie aktuelle Branchen-Themen erörtern, haben Sie Fragen oder Anregungen?
Besuchen Sie uns - wir freuen uns auf interessante Gespräche! Wenn Sie einen festen Termin vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Kubisch (Tel: 0521/965 10-14).

In eigener Sache: Wechsel in der VDZ-Geschäftsstelle

Frau Susanne Eickelmann, langjährige Mitarbeiterin des VDZ, wird den Verband zu Ende August verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Frau Eickelmann bedankt sich sehr herzlich bei allen VDZ-Mitgliedern und -Partnern für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit!


Als Nachfolgerin steht Ihnen ab sofort Frau Susanne Kubisch als kompetente Ansprechpartnerin beim VDZ zur Verfügung.

Sie können Frau Kubisch auch schon bald persönlich kennen lernen - auf der Eurobike wird sie bereits mit dabei sein!

"ANTRITT" - Für Existenzgründer im Zweiradhandel

Diese umfangreiche Dokumentation enthält aktuelles Zahlenmaterial, vielfältige Informationen über die Zweiradbranche und nützliche Adressen.

Nutzen Sie das anliegende Bestellformular.

Sie erhalten unsere Informationen für Existenzgründer dann zusammen mit der Rechnung. Wir bitten um Verständnis, dass wir unsere Publikationen an Nicht-Mitglieder nur per Vorkasse versenden.

„Antritt“ ist in Papierform oder als PDF erhältlich - Schutzgebühr: 30,00 Euro.

Ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

• Auf einen Blick
• Branchenstruktur
• Konjunkturelle Perspektiven
• Kapitalbedarf und Finanzierung
• Rentabilitätsvergleich
• Übernahme oder Neugründung
• Mindestgrößen
• Sortimentsplanung
• Einkauf/Lieferanten/Werbung
• Standort/Erreichbarkeit
• Versicherungen
• Rechtliche Vorrausetzungen
• Kontakte

Deckblatt Antritt2017klein

 

Mitglied werden

Newsletter & Magazine

 

Kontakt